Immobilien

Euro-Krise: Wie schützt man sich am besten?

Kapitallebensversicherung? Gold oder doch Immobilienkauf? Zahlreiche Verbraucher fragen sich immer häufiger, wie sie ihre Ersparnisse vor dem drohenden Euro-Zusammenbruch in Sicherheit bringen können.

Zwischen den Anlageexperten gab es bisher noch nie so viele Zwiespälte. So glauben die einen an eine drohende Rezession und die anderen warnen vor einer Inflation. Indes ziehen diese unterschiedlichen Extremszenarien auch verschiedene Anlegeempfehlungen nach sich, was für noch mehr Verwirrung unter den Verbrauchern sorgt. Aus diesem Grund werden im Folgenden einzelne Anlagemöglichkeiten einmal näher betrachtet. Weiterlesen »

Geschrieben am in Geldanlagen, Wirtschaft Kommentar hinterlassen

Günstigere Wohnungen finden – Hilfreiche Tipps

Es ist ja nicht neu, dass man sich in Deutschland über hohe Mietkosten aufregt, aber nie hatte man dazu einen so guten Grund wie in diesem Jahr. Vor allem in den beliebteren Metropolregionen ist günstiger Wohnraum Mangelware und selbst die Regierung mahnt, dass Wohnraum die Finanzen der Bundesbürger nicht derart schröpfen dürfe. An dieser Stelle wollen wir unseren Lesern ein paar allgemeine Ratschläge geben, damit die neue Wohnung nicht zu teuer wird. Weiterlesen »

Geschrieben am in Tipps Kommentar hinterlassen

Hintergründe zum Immobilienboom in Deutschland

Bereits Ende Mai dieses Jahres wurde ein erneuter Milliardendeal auf dem deutschen Wohnungsmarkt abgeschlossen. Der Konzern ‘Deutsche Wohnen’ übernahm für rund 1,23 Milliarden Euro an die 24.000 Wohnungen von der britischen Barclays Bank. Der Immobilienboom auf dem deutschen Markt scheint unaufhaltsam zu sein. Im Jahr 2012 wurden nun schon vier Deals in Milliardenhöhe abgeschlossen, dabei liegt gerade einmal die Hälfte des Jahres hinter uns. Gespannt sein darf man in den folgenden Monaten noch auf die mögliche Privatisierung der bisher staatlichen Immobiliengesellschaft TLG. Auch hier ist mit hohen Verkaufsbeträgen zu rechnen. Weiterlesen »

Geschrieben am in Tipps Kommentar hinterlassen

Immobilien als Altersvorsorge

Immobilien als AltersvorsorgeIn Deutschland wird es mit jedem Jahr wichtiger, dass sich die Bürger nicht mehr alleine auf die gesetzliche Rente als einzige Form der Altersvorsorge verlassen, sondern darüber hinaus auch von privater Seite aus vorsorgen. Zu diesem Zwecke sind stetig verschiedene Anlage- und Sparformen in der Diskussion, die besonders gut zur Privatvorsorge geeignet sind. Gerade Immobilien werden in den letzten Jahren immer häufiger als sehr geeignete Form der privaten Altersvorsorge genannt. Weiterlesen »

Geschrieben am in Rente Kommentar hinterlassen